Betriebskosten

Erfolgreiches Management zahlt sich für Mieter aus!

Mit dem mehrjährigen qualitativ hochwertigen Betriebskosten-Management der WVH erfolgt eine ständige Kostenoptimierung und ein permanenter Vergleich aller Betriebskostenpositionen. Zu den Betriebskosten zählen unter anderem die öffentliche Lasten, die Wasserversorgung und Entwässerung (Schmutz und Niederschlagswasser sowie die Fäkalienabfuhr), die Heizung und Warmwasserbereitstellung, die Müllabfuhr und die Hausreinigung, eventuelle Ungezieferbekämpfung, die Garten- und Wohnumfeldpflege, die Hausbeleuchtung, die Schornsteinreinigung, Sach- und Haftpflichtversicherungen, Kosten für Hausmeister und Hauswartleistungen, die Betriebskosten für einen Personenaufzug (wenn vorhanden) und weitere sonstige Betriebskosten.

Das aktuelle Informationsblatt zur Betriebskostenabrechnung finden Sie hier (PDF).