05.06.2018

Auf den Spuren der Sächsischen Kurfürsten

WVH Wandertag führt in die Pillnitzer Weinberge

Unter dem Motto "Auf den Spuren der Sächsischen Kurfürsten" führt der Weg entlang des Pillnitzer Elbufers vorbei an der kurfürstlichen Schlossanlage. Durch die Pillnitzer Weinhänge, die einen bezaubernden Ausblick bis hin nach Dresden bieten, führt der Weg über den Borsberg bis hin zur gemütlichen Meixmühle. Nach einem kleinen Mittagsimbiss geht die Wanderung zurück nach Pillnitz, wo der Bus die Gruppe erwartet.

Begleitet wird die Tour wieder durch die ortskundige Wanderleiterin, die bereits zum letzten WVH Wandertag im September für viel Spaß und Unterhaltung bei den Teilnehmern sorgte.

Start ist wie immer am Heidenauer Nordbahnhof. Der Bus fährt 9:30 Uhr nach Pillnitz und kehrt gegen 15:00 Uhr wieder zurück.

Zu unserem unterhaltsamen und kurzweiligen Tagesausflug sind im Übrigen nicht nur die WVH-Mieter herzlich eingeladen.